Kurzinfos für Entscheider.
 
 
 Infocenter
 »Business Intelligence
 »Dienstleistungsmanagement
 »Finanzen
 »Führung
 »Marketing
 »Organisation
 »Qualitätsmanagement
 »Wissensmanagement
 Suche
 
 Lexikon
# A B C D E F G H I
J K L M N O P Q R S
T U V W XYZ
 Über uns
 »Ihr Link zu uns
 »Datenschutz
 »AGB
 »Werben
 »Kontakt
 »Impressum


19.11.2018
Sie sind hier: Home > Lexikon > Projektnachbereitung
Projektnachbereitung

Die Projektnachbereitung gehört zum Projektabschluss und hat zwei große Ziele: Zum einen dient sie dazu, ein Projekt nach seinem Ende so aufzubereiten, dass die während des Projekt gemachten Erfahrungen bei zukünftigen Projekten genutzt werden können. Dieser Aspekt ist eng mit dem Wissensmanagement verwandt. Zum anderen stellt die Projektnachbereitung die Kundenzufriedenheit des Projekt-Auftraggebers sicher, indem der Kunde beispielsweise bei der Interpretation der Projektergebnisse unterstützt wird.
 
Die im Projekt gesammelten Erfahrungen werden über ein Project Debriefing oder über Lessons Learned vom Projektleiter und den Projektmitarbeitern mittels Experteninterview erhoben.

Projektleitfaden <<Alle Stichworte>> Projektverantwortung
      Einordnung in Infocenter
Projektmanagement 
 

Diesen Artikel bookmarken bei...

BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG


 

 


Datenschutz | AGB | Werben/Mediadaten | Kontakt | Impressum