Kurzinfos für Entscheider.
 
 
 Infocenter
 »Business Intelligence
 »Dienstleistungsmanagement
 »Finanzen
 »Führung
 »Marketing
 »Organisation
 »Qualitätsmanagement
 »Wissensmanagement
 Suche
 
 Lexikon
# A B C D E F G H I
J K L M N O P Q R S
T U V W XYZ
 Über uns
 »Ihr Link zu uns
 »Datenschutz
 »AGB
 »Werben
 »Kontakt
 »Impressum


21.09.2018
Sie sind hier: Home > Lexikon > Overreporting
Overreporting
Overreporting bezeichnet den Umstand, dass die Teilnehmer von Panelerhebungen z.B. Käufe angeben, die gar nicht stattgefunden haben. Auslösend hierfür ist ein vermeintlich sozial erwünschtes Antwortverhalten, dem durch fingierte Käufe prestigeträchtiger Artikel oder bestimmter Hygieneprodukte entsprochen wird.
 
Den gegenteiligen Effekt bezeichnet man als Underreporting.
Output <<Alle Stichworte>> Panelerhebung
      Einordnung in Infocenter
Marktforschung 
 

Diesen Artikel bookmarken bei...

BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG


 

 


Datenschutz | AGB | Werben/Mediadaten | Kontakt | Impressum