Kurzinfos für Entscheider.
 
 
 Infocenter
 »Business Intelligence
 »Dienstleistungsmanagement
 »Finanzen
 »Führung
 »Marketing
 »Organisation
 »Qualitätsmanagement
 »Wissensmanagement
 Suche
 
 Lexikon
# A B C D E F G H I
J K L M N O P Q R S
T U V W XYZ
 Über uns
 »Ihr Link zu uns
 »Datenschutz
 »AGB
 »Werben
 »Kontakt
 »Impressum


21.10.2018
Sie sind hier: Home > Lexikon > Green Belt
Green Belt
Der Green Belt (GB) ist eine Person, die ein formales Six Sigma-Training durchlaufen hat. Sie kann sich durchaus auf dem fachlichen Niveau eines Black Belts befinden, ist aber nicht Vollzeit mit Six Sigma-Projekten befasst. Für den Green Belt ist die Verbesserunsgarbeit also ein Projekt, das neben seinen üblichen Aufgaben zu bewältigen ist.
 
Green Belts haben im Six Simga-Verlauf eine wichtige Rolle inne: Sie verfügen aus dem »Alltagsgeschäft« über ein ausgezeichnetes Wissen der Produkte und Prozesse. Sie setzen das Projekt vor Ort um.
Geschäftsprozess <<Alle Stichworte>> Green Dollars
      Einordnung in Infocenter
Six Sigma 
 

Diesen Artikel bookmarken bei...

BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG


 

 


Datenschutz | AGB | Werben/Mediadaten | Kontakt | Impressum