Kurzinfos für Entscheider.
 
 
 Infocenter
 »Business Intelligence
 »Dienstleistungsmanagement
 »Finanzen
 »Führung
 »Marketing
 »Organisation
 »Qualitätsmanagement
 »Wissensmanagement
 Suche
 
 Lexikon
# A B C D E F G H I
J K L M N O P Q R S
T U V W XYZ
 Über uns
 »Ihr Link zu uns
 »Datenschutz
 »AGB
 »Werben
 »Kontakt
 »Impressum


19.11.2018
Sie sind hier: Home > Lexikon > FMVSS
FMVSS

FMVSS bezeichnet den Federal Motor Vehicle Safety Standard, eine nach Bauteilen geordnete Sammlung von Mindestanforderungen für die Fahrzeugsicherheit in den Vereinigten Staaten, herausgegeben vom U.S. DEPARTMENT OF TRANSPORTATION. So beschreibt zum Beispiel der erste Standard aus dem Jahr 1969 in der FMVSS 209 die Mindestanforderungen an Sicherheitsgurte.
 
Neben den konkreten Anforderungen enthalten der FMVSS auch Prüfverfahren, die ein Bauteil erfüllen muss.
 
Konkret gehören zu den FVMSS (Beispielhafter Auszug):

  • No. 101: Armaturen und Anzeigeelemente
  • No. 102: Zündunterbrecher
  • No. 103: Windschutzscheiben-Heizung
  • No. 104: Windschutzscheiben-Waschanlage
  • ... etc. ...
Das europäische Gegenstück zur FMVSS sind die ECE-Regelungen, die einen ähnlichen Zweck für europäische Fahrzeuge erfüllen.

FMEA E-Wert <<Alle Stichworte>> Formale Organisation
      Einordnung in Infocenter
Standards 
 

Diesen Artikel bookmarken bei...

BlinkList del.icio.us Folkd Furl Google Linkarena Mister Wong oneview Yahoo MyWeb YiGG


 

 


Datenschutz | AGB | Werben/Mediadaten | Kontakt | Impressum